Zivilschutzanlage Husmatt

MZA Husmatt
Die Zivilschutzanlage Lauerz kann als Unterkunft bei grösseren Anlässen oder Schullagern gemietet werden. Beachten Sie bitte, dass das Reservationsgesuch drei Wochen vor dem Anlass eingereicht werden muss.

Weitere Informationen

Maximale Belegung

Es stehen 78 Schlafplätze auf zwei Ebene zur Verfügung in zwei Zivilschutzräumen à 39 Schlafplätzen.

Kosten

Gemäss Gebührenverordnung MZA Husmatt

  • Belegung pro Person und Nacht inkl. Kurtaxe CHF 10.-
  • Pikettzeit Hauswart pro Tag (Sicherheit) CHF 50.-

Ausstattung

  • Wolldecken und Kissenbezüge sind beschränkt vorhanden.
  • Bitte den eigenen Schlafsack mitbringen

Sanitär Einrichtungen

  • je 6 Damen- und Herrenduschen
  • Je 3 Damen- und Herren WC mit Waschgelegenheit

Bestätigung

Die Betriebskommission behält sich vor, die Benützung der entsprechenden Räumlichkeiten zu bewilligen oder abzulehnen.

Absprachen

Die Bedürfnisse für die Nutzung der Zivilschutzanlage in Bezug auf Zutritt, Sicherheit etc. sind rechtzeitig im Vorfeld mit dem Hauswart abzusprechen.

Besondere Hinweise

Es gilt ein Verbot für Erdnüsse oder erdnusshaltige Produkte auf dem ganzen Areal Husmatt und in allen Räumlichkeiten.