Aus dem Alters- und Pflegezentrum Au

Lesen und sehen Sie hier einige Impressionen aus dem Leben im Alters- und Pflegezentrum Au, Steinen.

Bewohnerausflug

Am 6. September 2019 fand der zweite Bewohnerausflug im Jahr 2019 statt. Eine stattliche Anzahl Bewohnerinnen und Bewohner begleitet von Mitarbeitenden und freiwilligen Helferinnen nahmen daran teil. Die Reise mit dem Car führte dem Vierwaldstättersee entlang nach Meggen ins Golfrestaurant. Leider spielte das Wetter nicht mit. Es war regnerisch, trüb und die sonst schöne Aussicht war verdeckt. Gemütlich war es trotzdem – bei Kaffee und Schwarzwälder-Torte. Die Zeit verging im Flug und bald musste die muntere Reiseschar wieder aufbrechen. Gesellig ging es auch auf der Rückreise zu und her. Der Carchauffeur wusste bestens zu unterhalten mit Witz und Gesang, in den die Reisegruppe gerne einstimmte. Für unsere Bewohnerinnen und Bewohner war der Ausflug eine willkommene Abwechslung.

Erste Pflegefachfrau HF im Alters- und Pflegezentrum Au ausgebildet

Als erste Pflegefachfrau HF hat Tatjana Cardoso Martins im Alters- und Pflegezentrum Au die Ausbildung absolviert. Am 20. September 2019 konnte sie an der Abschlussfeier des Zentralschweizer Bildungszentrums XUND ihr Diplom entgegennehmen.

«Das Diplom in der Hand zu halten, ist der Traum aller Studierenden. Ich habe mein Ziel erreicht und lebe meinen Traum weiter. Den Titel Pflegefachfrau HF trage ich mit grossem Stolz.» sagt Tatjana Cardoso Martins. Die Familienfrau hat während der drei jährigen Ausbildungszeit viele Entbehrungen auf sich genommen. Viel Fleiss und Durchhaltewille waren nötig, und es war nicht immer einfach. Ohne die Unterstützung von Familie, Betrieb und Schule wäre ein erfolgreicher Abschluss nicht möglich gewesen, ist sie überzeugt. Es hat sich aber auf jeden Fall gelohnt. Tatjana Cardoso Martins ist froh, dass sie die Chance gepackt hat. Besonders positiv bleiben ihr der gute Zusammenhalt in ihrer Klasse und der Rückhalt, den sie von Arbeitskolleginnen und Kollegen erhalten hat, in Erinnerung.

Für Tatjana Cardoso Martins ist der Pflegeberuf eine Herzensangelegenheit. «Pflege ist ein schöner Beruf und ich bin froh diesem Titel zu dienen. Junge Menschen kann ich nur ermuntern diese Ausbildung zu absolvieren.» sagt sie.

Wir gratulieren unserer frischgebackenen, motivierten Pflegefachfrau HF zum erfolgreichen Abschluss und wünschen ihr viel Freude und Erfüllung in diesem schönen Beruf im Dienste der Menschen.

Marie-Therese Sommerhalder, Geschäftsführerin