Schweizerisches Rotes Kreuz (SRKZ)

Das Schweizerische Rote Kreuz bietet verschiedene Dienstleistungen für die Lauerzer Bevölkerung an.

Fahrdienst

Der Rotkreuz-Fahrdienst bringt behinderte oder betagte Menschen zum Arzt, ins Spital, zur Therapie, zum Kuraufenthalt, zum Coiffeur oder zum Einkaufen und anschliessend wieder nach Hause.

Kostenübersicht:

  • Innerhalb Lauerz (Grundtarif) Fr. 10.00
  • Ausserhalb:
    • Zonenpauschale Fr. 8.00
    • je weitere km Fr. 0.70
    • 1 Stunde Wartezeit kostenlos
    • je weitere Stunde Fr. 5.00
    • Parkgebühr nach Aufwand

Kontakte:

Kontaktieren Sie bei Bedarf am besten zuerst das SRK-Büro in Schwyz. Dort wird Ihr Wunsch entgegengenommen und eine Fahrt für Sie organisiert. Ausserhalb der Bürozeit können Sie auch direkt bei einer der untenstehenden Fahreradresse anrufen.

  • SRK-Büro Schwyz Tel. 041 811 75 74
  • Baggenstos Ursi & Josef Tel. 041 811 63 48
  • Föhn Erna Tel. 041 810 06 56

Babysitter gesucht?

Als Babysitter stehen in Lauerz die folgenden jungen Frauen zur Verfügung:

  • Bürgler Aline Tel. 041 810 08 64
  • Kistler Eliane Tel. 041 810 28 85
  • Sidler Dinah Tel. 041 810 00 59
  • Lipp Annika Tel. 041 810 31 11
  • Nideröst Elena Tel. 041 811 08 07
  • Bürgi Lena Tel. 077 537 35 55

Alle Mädchen haben einen anerkannten Babysitter Kurs beim Schweizerischen Roten Kreuz besucht. Dabei lernten sie, was beim Babysitten wichtig ist, und wie sie sich in schwierigen Situationen zu verhalten haben.

#vereine #babysitting #babysitter