Mitarbeit in den Kommissionen erwünscht

Die Kommissionsarbeit ist für die Zukunftsgestaltung der Gemeinde Lauerz von grosser Bedeutung. Deren Mitglieder können direkt an strategischen wie auch operativen Themen und Projekten arbeiten und den Gemeinderat in seiner Arbeit beraten und unterstützen. Die Reduktion des Gemeinderates von 9 auf 7 Sitze per Mitte Jahr ergibt auch Anpassungen bei der Anzahl der Kommissionen.

Die Arbeit in den Kommissionen bedürfen im Grundsatz keine spezifischen Voraussetzungen. Erwünscht wird aber die Bereitschaft, sich in die Aufgaben und Dossiers einzuarbeiten. Zudem sollte der zeitliche Aufwand - die Sitzungen finden in der Regel am Abend statt - erbringbar sein.

Für folgende Kommissionen sucht der Gemeinderat neue Mitglieder:

Interessentinnen oder Interessenten können sich bei Fragen oder für Informationen direkt an die jeweiligen Ressortverantwortlichen im Gemeinderat oder den Gemeindeschreiber wenden.

#gemeinderat #kommissionen