Mini Füess und ich

Am 3. April folgten 14 Frauen der Einladung des Frauen- und Mütterverein zum Abend „Mini Füess und ich“.

Während wir unsere Füsse mit einem Bad verwöhnten, erzählte uns die Podologin Lisa Anklin viel Wissenswertes über die Füsse. Nach dem Bad cremten wir unsere Füsse ein und massierten sie.

Bei Holunderblüten-Sirup, Tee, feinem Gebäck aus der „Grosshus-Chuchi“(Danke vielmal Luzia) und interessanten Gesprächen liessen wir den Abend ausklingen. Miteinander erlebten wir einen gemütlichen Abend.

#vereine