Freizeit Erlebnis Lauerz "Mier gönd i Boulder-Gade"

Am Mittwoch-Nachmittag, 20. Februar 2019, hiess es, Turnkleider anziehen, Turnschuhe und Wasserflasche einpacken. Es stand ein Besuch im Boulder-Gade in Arth auf dem Programm.

Da sich für diesen ersten Freizeit Erlebnis-Anlass im neuen Jahr 40 begeisterte Lauerzer Schulkinder angemeldet hatten, mussten wir 2 Gruppen bilden. Mit Privatautos fuhren wir nach Arth in den Boulder-Gade. Dort wurden wir vom Boulder-Team bereits schon erwartet. Nach einer kleinen Instruktion durften die Kinder auch schon echte Boulder-Luft schnuppern. Es wurde geklettert, gehüpft, balanciert, Kräfte gemessen und gesprungen. Mit einiger Anstrengung und viel Muskelkraft hangelten sich die Kinder wie kleine Profis an den Wänden entlang und zeigten dabei viel Ausdauer und Begeisterung.

Die Zeit verging wie im Fluge und schon bald mussten wir wieder den Heimweg antreten. Mit vielen neuen Eindrücken und Erfahrungen haben wir am späteren Nachmittag den Boulder-Gade wieder verlassen. Und wir sind überzeugt… das eine oder andere Kind wird dem Boulder-Gade sicher wieder einmal einen Besuch abstatten.