Infos aus dem Kirchenrat Lauerz

Wahl in den Kantonskirchenrat

Da während der Eingabefrist keine weiteren Nominationen eingegangen sind, wurde unser bisheriger Vertreter im Kantonskirchenrat Cyrill Villiger in stiller Wahl in seinem Amt bestätigt. Wir danken Cyrill für seine Bereitschaft, dieses Amt weiterzuführen und wünschen ihm dazu viel Freude und Befriedigung.

Absage Heimatprimiz

An Christi Himmelfahrt (21. Mai) hätte Niklas Gerlach seine Heimatprimiz in unserer Pfarrkirche feiern können. Wegen Corona musste aber sogar seine Priesterweihe in Chur abgesagt und auf später verschoben werden. Damit entfällt vorläufig leider auch seine Heimatprimiz hier in Lauerz.

Alpsegnungen 2020

Die diesjährigen Alpsegnungen wird unser Pfarrer Ugo Rossi am Donnerstag 4. Juni vornehmen. Gerade in der jetzigen ungewissen Situation werden unsere Alpbewirtschafter diesen Segen und damit den Schutz Gottes gerne annehmen. Wir hoffen für diesen Tag auf günstige Witterung und wünschen allen Älplerinnen und Älplern eine erfreuliche Alpzeit ohne Ungemach für Menschen, Vieh und Land.

Grabräumungen und Friedhoferneuerung

Dazu gelangen immer wieder Leute mit Fragen an unser Sekretariat. Beerdigungs- und Friedhofwesen sind aber generell Sache der politischen Gemeinden. Wenden sie sich also diesbezüglich bitte an unsere Gemeindeverwaltung.

Homepage der Kirche Lauerz

Gelegentliche Besuche auf unserer Homepage lohnen sich bestimmt. Sie erfahren dort immer wieder Neuigkeiten und aktuelle Infos. Dies unter www.kirchelauerz.ch oder via Homepage der Gemeinde Lauerz. Bei dieser Gelegenheit richten wir den besten Dank an Gaby Luternauer, welche unsere Homepage sehr zuverlässig und kompetent betreut.

#kirche