Gemeinderat Lauerz tagt ab Mitte 2020 in neuer Besetzung!

Gemeindepräsident Roman Gisler und Gemeinderat Marco Camenzind verzichten auf eine Wiederwahl. Ein Sitz ist neu zu besetzen.

Die Lauerzer Bevölkerung befürwortet die Reduzierung des Gemeinderates von 9 auf 7 Mitglieder. Mit den Rücktritten von Roman Gisler und Marco Camenzind kann ein Sitz neu besetzt werden.

In der Rechnungsprüfungskommission werden ebenfalls zwei Sitze frei. Marc Nideröst und Dino Rickenbach treten nicht zur Wiederwahl an.

Für Detailinformationen zu den spannenden Positionen stehen der Gemeindepräsident oder der Gemeindeschreiber gerne zur Verfügung.

#gemeinderat