Gemeinderatssitzung vom 20. Februar 2019

Der Gemeinderat Lauerz hat an seiner Sitzung vom 20. Februar folgende Geschäfte beraten und dazu Beschlüsse getroffen.

Genehmigung der Spezialfinanzierung/Kurtaxen 2018

Gemäss dem Kurtaxenreglement der Gemeinde wird der Verkehrsverein Lauerz ermächtigt, eine Kurtaxe zu erheben. Die Kurtaxenrechnung ist als Spezialfinanzierung zu führen und vom Gemeinderat zu genehmigen.

Die Abrechnung schliesst mit einem kleinen Verlust ab. Das Guthaben beträgt Ende 2018 CHF 9981.75. Die Abrechnung wurde vom Gemeinderat wie beantragt genehmigt.

Wasserschaden gedeckter Pausenplatz MZA Husmatt

Im Zuge der Dachsanierung des Schulhauses sowie der Turnhalle wurde ein weiteres Schadenbild gefunden. Die Betriebskommission (BEKO) beauftragte die Freitag Architektur GmbH, die Ursachen für das eintretende Wasser beim Gemeindearbeiterraum zu klären.

Nach den detaillierten Aufnahmen des Schadensbildes zeit sich, dass die Schulräume nicht betroffen sind. Trotzdem muss rasch möglichst mit der Sanierung begonnen werden. Die Submission der zu erbringenden Leistungen erfolgt zeitnah durch den Architekten und wird dem Gemeinderat als Bericht und Antrag zur Genehmigung vorgelegt.

Erneuerung Darlehen Gemeinde Lauerz

Per Ende Februar 2019 läuft ein bestehendes Darlehen von CHF 500‘000 aus. Die Liquiditätsplanung zeigt auf, dass dieses aktuell nicht ersetzt werden muss.

Die bisherige Regelung sieht vor, dass der Gemeinderat grundsätzlich über das Darlehenswesen bestimmt. Neu wird diese Kompetenz an das Ressort Finanzen delegiert. Die Ressortleitende führt die Verhandlungen zur Mittelbeschaffung der Gemeinde selbständig zusammen und informiert den Gemeinderat über die getroffenen Entscheide. Die Verträge werden jeweils durch die unterschriftenberechtigten Personen (Gemeindepräsident und Gemeindeschreiber) geprüft und unterzeichnet.

Projekt eBau Kanton Schwyz

Das Amt für Raumentwicklung informiert über den Stand des Projektes eBau (elektronische Baugesuche). Neu ist geplant, dass die Bauverwaltung Lauerz bereits mit Datum 1. Mai 2019 mit der Umsetzung starten soll. Ob dieser Termin eingehalten werden kann hängt jedoch noch von einem Projekt auf Stufe Bund ab.

Rettungsboot Feuerwehr Lauerz

Das neue Boot für die Seerettung wird am 2. März 2019 an die Feuerwehr Lauerz übergeben.