Gemeinderat Lauerz ist komplett - kein zweiter Wahlgang notwendig

am 20. Mai 2020 ist die Frist für das Einreichen der Wahlvorschläge für den noch freien Sitz im Gemeinderat Lauerz abgelaufen. Die CVP Lauerz nominiert mit Marco Camenzind ein bekanntes Gesicht.

Marco Camenzind hat eigentlich aus dem Gemeinderat Lauerz zurücktreten wollen und sein Mandat offiziell zur Verfügung gestellt. Die Problematik, überhaupt Kandidierende für diese Aufgabe finden zu können hat ihn motiviert, sich wieder zur Verfügung zu stellen.

Er ist aktuell für das Ressort Kultur, Sport und Sicherheit zuständig. Welchen Aufgabenbereich er nach der mit dieser Wahl abgeschossenen Reduktion des Gemeinderates übernehmen wird, ist noch offen.

#gemeinderat #wahlen