«Frauensache Milizarbeit»

Im Jahr der Milizarbeit laden der Schweizerische Gemeindeverband und das Raiffeisen Forum am Mittwoch, 4. Dezember 2019 zu einem Workshop & Salon politique mit Bundesrätin Viola Amherd ein.

Der Schweizerische Gemeindeverband fördert in Zusammenarbeit mit dem Raiffeisen Forum die Rolle der Frauen und das Potential der Frauen im Bereich der Milizarbeit. Gerade auf Stufe Gemeindeebene ist das Potential der Frauen nicht ausgeschöpft.

Das Milizprinzip ist ein unverzichtbares Wesensmerkmal der Schweizer Beteiligungsdemokratie. Das Milizprinzip gilt als ein Grundpfeiler der Schweizer Demokratie. Allerdings wird seit geraumer Zeit landauf landab die schleichende Abkehr der Bürgerinnen und Bürger von den öffentlichen Ämtern und Aufgaben beklagt. Immer mehr Gemeinden bekunden offensichtlich Mühe, Laien dafür zu gewinnen, ihre beruflichen Erfahrungen und Kompetenzen ins Staatswesen einzubringen. Es droht die Erosion des politischen Kapitals der Schweiz.

Zielgruppe

  • Workshop: Gemeinderätinnen und Gemeindepräsidentinnen und viele weitere Mandatsträgerinnen aus der ganzen Schweiz
  • Salon Politique: Vertreterinnen und Vertreter des Gemeinderates und aller weiteren politischer Ebenen

Anmeldung Veranstaltungen

#externe #gender