Badifloss bleibt vorerst an Land

Das Floss in der Badi Lauerz bleibt aufgrund der noch immer geltenden Einschränkungen bis mindestens am 8. Juni 2020 an Land.

Das Floss wird jeweils in der Badesaison durch die Feuerwehr im Schwimmbereich der Liegewiese installiert. Dieses Jahr kann das aufgrund der noch immer geltenden Einschränkungen in Bezug auf das Coronavirus nicht vor dem 8. Juni geschehen.

Die Betriebskommission bittet alle Besucherinnen und Besucher der Liegewiese, das Floss nicht als Spielgerät oder Picknickplattform zu nutzen. Es gelten zudem immer noch die Verhaltensregeln, welche inzwischen jedermann bekannt sein sollten.

Bisher hat der Gemeinderat Lauerz darauf verzichtet, die Liegewiese für den Publikumsverkehr zu sperren. Er hofft, dass sich auch in den kommenden Wochen alle an die Regeln halten werden.

#gemeindeverwaltung