Gemeinde Lauerz

Meldepflicht bei Bautätigkeiten

26.08.2016

Die Gemeindeverwaltung macht sie darauf aufmerksam, dass gemäss Baureglement der Gemeinde Lauerz, Art. 68 Abs. 2 (Art. 75 Planungs- und Baugesetz), auch geringfügige Bauvorhaben dem Bauamt der Gemeinde gemeldet werden müssen. Dies gilt auch für Umbauten innerhalb eines Gebäudes. Ob das Bauvorhaben im ordentlichen oder vereinfachten Verfahren abgewickelt wird, oder das Meldeverfahren Anwendung findet entscheidet das Bauamt.


zurück zur Übersicht