Gemeinde Lauerz

Infoblatt Lauerz wie weiter?

15.11.2018

Wie die Gemeinde schon zu einem früheren Zeitpunkt mitgeteilt hat erscheint am 16. November 2018 das letzte Infoblatt Lauerz unter der Redaktion von Irene Dettling.

Der Gemeinderat Lauerz hat trotz mehreren Aufrufen keine neue Redakteurin oder Redaktor gefunden und deshalb auch alternative Lösungen geprüft. So wurde im Rahmen der Neugestaltung der Webseite der Gemeinde Lauerz auch abgeklärt, ob die Möglichkeit besteht, Inhalte automatisch in einen elektronischen Newsletter respektive ein Print-Infoblatt einzubetten. Die nun gewählte Lösung der Firma Seantis GmbH erfüllt beide Anforderungen und somit können in Zukunft Informationen und amtliche Publikationen elektronisch und wie bis anhin gedruckt zur Verfügung gestellt werden.

Die Projektleitung „ neue Weblösung“ ist daran zu klären, in welcher Form die Inhalte als offizielles Publikationsorgan der Gemeinde und der Vereine inklusive Veranstaltungs-Agenda aktuell aufbereitet und in gewohnter Qualität zur Verfügung gestellt werden können.

Bis Ende November werden wir in der Lage sein, diese Fragen zu beantworten. Die Vereine werden bereits anlässlich der kommenden Präsidentenkonferenz vom 20. November 2018 durch den Gemeindeschreiber über die neue Weblösung und der damit verbundenen Möglichkeiten informiert.

In der Übergangszeit steht Ihnen der Gemeindeschreiber für Fragen oder Anregungen telefonisch oder unter infoblatt@lauerz.ch gerne zur Verfügung.

Gemeinderat Lauerz


zurück zur Übersicht