Gemeinde Lauerz

Vernetzungsprojekt Lauerz gewürdigt

23.06.2017

Der Bauernverein führt das Vernetzungsprojekt weiter. Dieses besteht seit zwölf Jahren und ist hervorragend etabliert. In den beiden bisherigen Vernetzungsperioden wurden viele landschaftsprägende Projekte geplant und umgesetzt. So wurden Hecken gepflanzt, Nistkästen in Betrieb genommen und Pufferstreifen im Gebiet Sägel geschaffen. Auch wurde für die Bevölkerung eine Bestellaktion für einheimische Sträucher ins Leben gerufen. Mit Gesamtkosten von einigen zehntausend Franken startet das Vernetzungsprojekt im nächsten Jahr in die dritte Periode. Wieder sind zahlreiche Aktionen zur Erhaltung und Aufwertung der Landschaft und deren Wert als Naherholungsgebiet geplant. Der Gemeinderat hat dem Bauernverein wie schon bei den ersten beiden Umsetzungsperioden weiterhin die Unterstützung zugesichert. Ein entsprechender Pauschalbeitrag wird in den Voranschlag 2018 aufgenommen.


zurück zur Übersicht